Teilt Eure Erfahrung mit Anderen und helft ein größeres Bild zu zeichnen, ein Bild, das Möglichkeiten und Hoffnung aufzeigt. Wir freuen uns über kreative Beiträge, z.B. in Form von:
Gemaltem Bild – Kurzgeschichte/Gedicht – Musik – Fotos – Videos – oder …

Da der Fokus auf die kollektive Erlebenswelt liegt, wird i.d.R. auf die Nennung des Autors verzichtet. Auf Wunsch wird der Name genannt. Freiwillige Angaben zum Autor (z.B. Beruf oder Alter) veröffentlichen wir gerne, da dies den Betrachtern eine kontextuelle Einordnung eröffnet.
Alle Beiträge müssen der Grundidee des Projektes entsprechen. Aus diesem Grunde behalten wir uns das Recht vor eingereichte Beiträge nicht zu veröffentlichen.

Die eingesendeten Beiträge werden nur im Rahmen dieses Projektes verwendet. Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte. Das Projekt verfolgt keine kommerziellen Interessen.

Es besteht die Möglichkeit nachträglich die Veröffentlichung eines Beitrages durch schriftliche Mitteilung zurückzuziehen. In diesem Fall wird der Beitrag schnellstmöglich aus der Online-Galerie gelöscht.

Wir nutzen die angebene E-Mail-Adresse insbesondere für folgende Zwecke:

    • Falls die Veröffentlichung des Beitrages abgelehnt wird, können wir dies rückmelden.
    • Falls das Ergebnis des Projektes weitere Ausstellungsformen findet, würden wir darüber per E-Mail informieren und ihr habt die Möglichkeit einer neuen Veröffentlichung zu widersprechen.
     
     

    •